Nette Amiga-Community bei Geit

Ich war am letzten Samstag auf dem Amiga-Hardware-Treffen im „Geit-Convention-Center“ in der Nähe von Rheine. Das Treffen lief von Freitag bis Sonntag und einige Besucher haben dort auch übernachtet. Ich kam am Samstag gegen 14 Uhr an und blieb bis 4 Uhr nachts. Es waren ca. 20 Computerplätze vorhanden und man konnte neben Pegasos-Rechnern und Efikas auch ein Menge Mac minis, andere Apple-Hardware und sogar Ataris bestaunen. Eigentlich war alles außer Windows erlaubt und vorhanden. Ein hochgerüsteter PowerMac 9500 mit G3-Karte wechselte den Besitzer, MorphOS und AmigaOS4 wurde begutachtet, Demos und Videos wurden zuhauf abgespielt und Games gezockt.

Zu vorgerückter Stunde haben ALeX und ich optimierte Videos für den Atari Falcon an unseren Macs erzeugt (320 Pixel Breite, vorzugsweise Cinepak-Codec im AVI-Container, Sound unkomprimiert mit 32,780 kHz) und wieder einmal über Videos am C64 nachgedacht (dazu später mehr). Es war ein sehr gelungener Tag und es hat mir (und wohl auch den Anderen) viel Spaß gemacht.

Link zur Geit-Homepage mit weiteren Fotos und Infos.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: