Steampunk Casemodding Ankündigung

Ich möchte mich nun outen: ich bin seit einem Jahr ein Steampunk Fan, zuvor wusste ich nicht einmal, was das ist. Steampunk ist laut Wikipedia eine hauptsächlich literarische Gattung, in der eine virtuelle (parallele) Geschichte beschrieben wird, die zumeist in der Viktorianischen Zeit (ca. 1840 – 1900) angesiedelt bzw. dort abgezweigt ist und in der die Dampfkraft eine größere Bedeutung erlangt, als in der wirklichen Vergangenheit. Fahrzeuge, Computer und Luftschiffe werden in der fiktiven Steampunk-Welt mit Dampf angetrieben. Eisen, Kupfer, Messing und Holz finden mehr Verwendung als wir das kennen, Elektrizität spielt eine untergeordnete Rolle, Kunststoffe sind unbekannt.

Filme, die zumindest optische Steampunk-Elemente aufgreifen, sind: 12 Monkeys, Brazil, Corpse Bride, Delicatessen, Der goldene Kompass, Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen, Die Zeitmschine, Dune, Edward mit den Scherenhänden, Rocketeer, Sky Captain and the World of Tomorrow, Sleepy Hollow und Wild Wild West.

Gute deutschsprachige Websites zum Thema sind: Clockworker, Rauchersalon, Steampunk-Welten, auf englisch gibt es z.B. Brass Goggles und auch Steampunk Home. Schöne Steampunk-Arbeiten kann man hier bewundern: Steampunk Workshop und Datamancer. Ein guter Artikel ist auch bei Spiegel online – netzwelt erschienen.

Warum erzähle ich das nun hier? Nun ja, wie der geneigte Leser es evtl. schon ahnt, möchte ich mich darin versuchen, auch einen Rechner in Steampunk-Optik zu bauen bzw. zu modden. Einige Zutaten aus Messing habe ich schon gefunden, viele Ideen habe ich schon gesammelt und sobald die kalten Winterabende Einzug halten, werde ich wahrscheinlich mit dem Bau meines ersten Steampunk-Computers beginnen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: