Statusmeldung

Warum schreibe ich momentan nichts Neues über Retrocomputing? Weil ich in meiner knappen Freizeit an dem Steampunk Casemodding arbeite und nebenbei versuche, einen neuartiken Gamecontroller (Joypad) zu entwickeln. Beides kann ich hier noch nicht zeigen, da dann der Überraschungseffekt dahin wäre. Ich kann aber soviel sagen: Bei den Casemodding-Arbeiten habe ich gelernt, wie man Messing bearbeitet. Schönes Material.

2 Antworten to “Statusmeldung”

  1. Jott Ha Says:

    Da hast du mich aber neugierig gemacht.
    Ich beobachte die steampunkszenerie seit längerer zeit und bin genau so fasziniert davon wie du.
    Nur leider habe ich nicht die werkstatt+ausstattung um mich an einem projekt zu versuchen.
    Schön wären natürlich ein paar fotos vom verlauf deiner aktivitäten.

    Bis demnächst…gutes gelingen!

  2. retr0fan Says:

    Momentan gibt es noch nicht viel zu sehen, da ich noch in der Material-Sammelphase bin. Nichts aus Messing und Edelholz ist vor mir sicher und auch Messgeräte und Uhren werden gnadenlos demontiert und zerlegt. ;o)

    Das Messing-Element auf dem Foto war früher übrigens mal Teil eines Schirmständers.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: