Lady Kakerlak (Lady Bug für C64)

Ich bin jetzt erst auf ein relativ neues Spiel (vom Februar 2011) für den Commodore 64 aufmerksam geworden. Ich stehe ja total auf gute Umsetzungen von Spielhallen-Automaten für klassische Systeme. Vom Spielautomaten Lady Bug (Universal, 1981. Lady Bug heißt übrigens nichts anderes als Marienkäfer) gab es schon eine zeitgenössische C64-Umsetzung durch einen unbekannten Programmierer, die aber wohl zum Ende hin mit heißer Nadel gestrickt wurde und daher unvollständig blieb. Dann gab es noch Lady Tut, das aber nicht sklavisch versucht, das Original zu kopieren, sondern die Handlung in asymmetrisch angelegte Katakomben verlegt, in denen ein menschlicher Protagonist versucht, Juwelen einzusammeln. Aber das wichtigste Spielelement von Lady Bug ist auch hier vorhanden: Drehtüren.

Original Arcade Version von Lady Bug

Nun ist aber mit Lady Kakerlak (schöner Name) eine sehr gute 1:1 Umsetzung des klassischen Arcade-Games erschienen. Ein Video des Spiels kann man sich auf YouTube ansehen. Alle Spiel-Elemente sind anscheinend vorhanden und es wird sogar ein Level-Edor mitgeliefert. 5 Zusatz-Levels wurden sogar schon gebaut und veröffentlicht. Witzig, dass das Spielprinzip von Lady Bug anscheinend immer noch Leute anspricht und sich die (nicht unerhebliche) Mühe gemacht wird, eine möglichst gute Portierung hinzulegen (hier von Data-Land der Gruppe Technische Maschinenfabrik, die schon 2009 mit Atlantis einen schönen C64-Port realisiert haben).

Homebrew Atari 2600 Version von Lady Bug

Apropos Atari 2600 (Atlantis von Imagic erschien zuerst für diese Konsole): Schon vor ein paar Jahren (2006) wurde von John Champeau für das VCS eine sehr schöne Lady Bug Portierung geschrieben (Video), die die Fähigkeiten des Systems (eigentlich nur 2 Farben für den zur Hälfte gespiegelten Hintergrund, nur 2 Sprites in einer Zeile, 128 Byte RAM …) sehr gut auslotet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: