Bomb Jack DX für C64: Update

Wir hatten immer wieder Probleme mit dem Sound (spontane Tempo-Wechsel und Knackser), sodass unser Team-Musiker OneBitman letztendlich die Sound-Engine wechselte: Vom nativen C64-Tool SIDwizard geht es jetzt auf den bewährten Goattracker unter MacOS. Der erste Tune ist schon neu programmiert (bei Tracker-Software muss man ja schon fast von „programmieren“ sprechen) und der Rest wird hoffentlich bald folgen. Ich finde, dass sich die neue Goattracker-Version satter anhört als die bisherige Musik.

In der Zwischenzeit hat sich Endurion um ein paar bekannte Baustellen gekümmert: Ein Highscore-Screen mit Eingabe-Möglichkeit ist hinzugekommen und die Gegner-KI wurde weiter verbessert (ist aber noch nicht fertig, weil komplex und wichtig).

Ich habe meine Möglichkeiten beim Einsparen von Speicher weitgehend ausgeschöpft, es finden sich aber doch immer wieder Wege, noch ein paar Bytes freizugeben. Momentan versuche ich, den jetzt speicherintensivsten Hintergrund, „LA at night“, zu verschlanken, indem ich immer mehr Grafikblöcke durch welche austausche, die ohnehin schon verwendet werden. Und ich habe eine (unpixelige) Titel-Grafik gezeichnet, die sich an den original-Bomb-Jack-Schriftzug anlehnt und einen Jack zeigt, wie ich ihn mir (in aktuellem DX-Outfit) vorstelle.

bjdx-logojack

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: